Home Berichte/ TermineUnterricht/LeistungenGästebuchFotoalbum/LinksImpressum/Datenschutz
Welpen/Junghunde
Gruppenstunde
Sporthunde/Fährtenhunde
6-Kampf
   
 

Gruppenstunde

Ab ca. einem Jahr können die Hunde unsere Gruppenstunden besuchen.



Ab ca. einem Jahr können die Hunde unsere Gruppenstunden besuchen.         













In erster Linie dienen diese Stunden dazu, dass bisher Gelernte zu vertiefen und zu festigen.



Natürlich werden auch anspruchsvolle Übungen erlernt, damit sich der Hund nicht langweilt und den Spaß an der "Arbeit" nicht verliert.

Je nach Können, hat man die Gelegenheit an Prüfungsstunden teilzunehmen. Dort werden die Hunde gezielt auf Prüfungen vorbereitet.

Die erste Prüfung die Sie mit Ihrem Hund ablegen können, ist die Familienbegleithund-Prüfung kurz FBH genannt. Bei dieser Prüfung müssen die Hundeführer einen theoretischen Sachkundetest ablegen.   



Auf dem Hundeplatz wird die Leinenführigkeit, Sitz und Platzübung in Verbindung mit Abrufen und das Ablegen des Hundes unter Ablenkung bewertet. Danach müssen die Prüflinge in der Stadt zeigen, wie der Hund sich in Alltagssituationen verhält.

 


Die darauf folgende Begleithundprüfung (BH) ist noch etwas anspruchsvoller. Der Hund muß z.B. ohne Leine "Fuß" gehen.














Bei unserer Hindernisbahn haben die Hunde super viel Spaß.















Die genauen Prüfungsordnungen finden sie unter:

www.verband-hessischer-hundeschulen.de